Eine schöne Tradition: 

Kinderkleiderbasare erbringen 1.300,- Euro für krebskranke Kinder!

Olzheim. Bei den drei Kinderkleiderbasaren 2017/2018 wurden wieder mal sehr viele Kindersachen gesammelt und im Gemeindehaus von  12 fleißigen Frauen, die schon seit einigen Jahren dieses Basare in Olzheim organisieren, verkauft. So konnten die engagierten Frauen mit Ehemännern und Kindern auf der Terrasse des Gasthauses Wingels in Olzheim die tolle Spendensumme von 1.300,- Euro an Werner Ludgen vom Förderverein krebskranker Kinder übergeben. Dieser bedankte sich für die große Unterstützung durch die Organisatorinnen des Olzheimer Kinderkleiderbasars . Die Spende wird in diesem Jahr besonders für das Projekt „ Onko Kids online“ verwendet und für die Unterstützung von Familien mit krebskranken Kindern auf der Kinderkrebsstation des Mutterhauses Trier. Nächstes Jahr wird der Förderverein 30 Jahre und plant eine zweitägige Reise mit krebskranken Kindern und deren Geschwistern in den Europapark Rust.

Initiatorinnen des Kinderkleiderbasars Olzheim  mit Kindern